Home Rubrik Monatsrückblick Monatsrückblick – März 2017
Monatsrückblick – März 2017

Monatsrückblick – März 2017

1

1News und Features

Frohe Ostern! Wir haben wieder einmal April und ich hatte meinen Spaß mit dem ersten April und einigen gemeinen Streichen. Ich schreibe den Monatsrückblick übrigens am ersten April. Aber es wird Zeit uns den März anzuschauen und was dieser zu liefern hatte. Übrigens es sind keine Nester in diesem Artikel versteckt.

Wie immer starten wir den Rücblick mit schlechten Nachrichten, aber dieses Mal sind sie recht gut vertretbar. Wir haben nur zwei Verschiebungen im Gepäck. Cosmic Star Heroine macht dabei den Anfang. Das Spiel erscheint zwar alsbald für die PS4, aber das Entwicklerteam ist noch nicht zufrieden mit dem Zustand der PS Vita-Version. Demnach wird diese zu einem späteren Zeitpunkt nachgereicht, je besser die Version umso besser für uns (LINK). NISA macht direkt weiter mit God Wars: Future Past. Keine wirkliche Überraschung, da Kadokawa Games es schon in Japan verschoben hat. Die wirkliche Überraschung ist der Release am 16. Juni in Europa. Das ist fast eine Woche vor dem japanischem Release (LINK).

Releases im Anmarsch

So schnell streicht unserer Handheld noch nicht seine Segel und das obwohl nun Nintendo mit ihrer Switch den Handheld-Markt aufrüttelt. Das hat aber Thylacine Studios nicht aufgehalten Siralim 2 (LINK) zu veröffentlichen. Genauso wie es uns im April endlich die Vorgeschichte zu Shovel Knight bringen wird. Specter of Torment lässt euch den Aufbau der Order of no Quarter erleben (LINK). Für die geduldigeren unter euch hatte der März aber auch ein paar Sachen im Gepäck. Den Anfang macht Valkyria Revolution. Ende Juni ist es soweit und der Valkyria-Spin off schafft den Sprung auf unsere (LINK) Für all die Fans von Persona, die nur eine PS Vita haben, gibt es noch zwei weitere Schulspiele in diesem Jahr. Bereits im Mai bringt uns Atlus The Caligula Effect (LINK). Das Rollenspiel von Furyu bringt euch dabei in eine digitale Welt, in der eure Charaktere in die Realität entkommen wollen. Aksys Games und Falcom verfolgen mit Tokyo Xanadu einen anderen Weg. Das System orientiert sich eher an den Legends of Heroes-Teilen, aber spielt in der modernen Welt. Ende Juni können wir uns auf das Spiel freuen (LINK) . Das beste folgt aber zum Schluss: Digimon geht in die nächste Runde! Nach dem Erfolg der Story-Reihe auf der PS Vita und der PS4, wird es eine Fortsetzung geben. Digimon Story Cyber Sleuth: Hacker’s Memory wird Anfang des nächsten Jahres sogar hier im Westen erscheinen und zwar auch für die PS Vita (LINK).

Features

Toukiden 2 sollte bei einigen von euch bereits in der PS Vita liegen oder laufen. Wer sich nun aber fragt was ein Toukiden sei, der kann sich in unserem Schaufenster etwas Orientierung verschaffen (LINK). Okay und auch für unsere Sammler war diesen Monat etwas dabei. Ich habe die zehn Spiele mit den meisten Trophäen zusammengesucht (LINK). Ihr dürft raten, was es diesen Monat für eine Top-Liste gibt, die Antwort sollte leicht sein. In eigener Sache möchte ich übrigens noch darauf hinweisen, dass wir immer Verstärkung für unser Team suchen. Mehr erfahrt ihr hier.

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "Monatsrückblick – März 2017"

Benachrichtige mich zu:
avatar
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
Comment-Bot
Gast

Antworte hier für einen Kommentar zu Monatsrückblick – März 2017

wpDiscuz