Tutorial – Wie installiere ich HENkaku

Tutorial – Wie installiere ich HENkaku

Tutorial – Wie installiere ich HENkaku

18

Wie installiere ich HENkaku

Seit dem 29. Juli 2016 ist es möglich, native Homebrews auf der PS Vita abzuspielen – ohne VHBL, PSP Emulation oder PS Mobile zu besitzen. Verdanken haben wir das dem Entwicklerteam molecule, welches ein Zusammenschluss der bekanntesten PS Vita-Szene-Entwickler ist.

In diesem Tutorial wollen wir euch zeigen, wie ihr HENkaku als Homebrew Enabler auf eurer PS Vita installiert. Alle Credits gehen an molecule!

Ihr kommt mit dem Tutorial nicht zu Recht und braucht Hilfe? Stell deine Frage in der Community!

Was kann man mit dem HENkaku alles machen? Hier eine kleine Auflistung

  • Emulatoren installieren wie z.B. Gamebay, SNES, Atari
  • Custom Themes erstellen und hochladen
  • Trophäen-Bilder herunterladen
  • Whitelist für PSX und PSP Spiele abschalten
  • Datenübertragung via FTP
  • Homebrew-Spiele
  • Speicherstände seiner Spiele sichern

Disclaimer: Die kostenlosen und frei zugänglichen Inhalte dieser Webseite wurden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter dieser Webseite übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit und Aktualität der bereitgestellten kostenlosen und frei zugänglichen Informationen. Die Nutzung dieser Webseiteninhalte erfolgt auf eigene Gefahr. Allein durch den Aufruf dieser kostenlosen und frei zugänglichen Inhalte kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande, insoweit fehlt es am Rechtsbindungswillen des Anbieters.

Voraussetzungen

  • Eine PS Vita / ein Playstation TV mit Firmware 3.60
  • Mindestens 10 MB freien Speicherplatz auf der Speicherkarte
  • Ein FTP Programm wie z.B. Filezilla, zur Not reicht der Windows Explorer aus
  • Eine bestehende Internetverbindung
  • Javascript auf dem PS Vita Browser ist aktiviert.

Wichtig: Ältere Firmwares werden zum jetzigen Zeitpunkt nicht unterstützt, die Funktionalität könnte jedoch gegeben sein! Einfach ausprobieren.

Wichtig: Neuere Firmwares werden mit aller Voraussicht ebenfalls nicht unterstützt, da Sony den dahinter liegenden Exploit patchen wird.

Sehr wichtig: Jedes Mal, wenn die Konsole ausgeschaltet wird, muss der Hack erneut durchgeführt werden!

2016-07-29-140422
Los gehts!

1. PS Vita vorbereiten

Das Wichtigste ist zuerst einmal zu kontrollieren, ob eure Firmeware richtig ist und zu verhindern, dass diese automatisch aktualisiert wird. Dazu schaltet ihr eure PS Vita (alles gilt natürlich auf für die PSTV) an und öffnet die Einstellungen. Dann scrollt ihr bis zum Eintrag „System“ und schaut in den Systeminformationen nach eurer Firmeware. Diese sollte auf Version 3.60 sein und nicht höher. Ist sie höher, habt ihr keine Chance die hier beschriebene Methode zu verwenden.

Damit sie auf Version 3.60 bleibt, müssen wir ein paar Sicherheitsvorkehrungen treffen. Dazu bleibt ihr im Reiter „System“ und öffnet als nächstes die „Autostart-Einstellungen“. Dort müsst ihr direkt den ersten Punkt deaktivieren – am besten alle.

2016-07-29-140426

Habt ihr das erledigt, müsst ihr als PS Plus-Nutzer auf die Einstellung „PlayStation Network“ wechseln. Hier gibt es den Menüpunkt „Einstellungen für automatische Aktualisierung“ Theoretisch reicht es den ersten Unterpunkt zu deaktivieren oder alle drei Unterpunkte auf einmal, aber wer paranoid ist, kann auch gerne beides tun.

2016-07-29-140449

Öffnet den Browser auf der PS Vita, klickt auf die drei Punkte in der unteren linken Ecke und geht auf Einstellungen. Setzt dort den Haken auf JavaScript zulassen.

2016-07-29-141757

2. HENkaku installieren

Schaltet die PS Vita komplett aus und wieder ein. Öffnet den Browser und geht auf https://henkaku.xyz. Klickt auf „Install“ und bestätigt das aufpoppende Fenster. Der Installationsvorgang startet.

2016-07-29-110203

Jetzt gibt es exakt zwei Wege wie der Vorgang ablaufen kann: Problemlos oder mit Problemen. Habt ihr mehr Glück, braucht ihr jetzt hier nicht mehr weiterlesen und könnt den Rest überspringen. Für alle anderen schauen wir uns jetzt meine Probleme an. Eine ausführlichere Fehlerlösung gibt es hier: https://henkaku.xyz/usage/.

  • Problem 1: Browser stürzt ab, bevor ein Bild mit „Welcome to HENkaku“ erscheint.
    • Drückt „OK“ und wartet, ob das Bild erscheint
    • Bleibt der Fehler müsst ihr den Browser schließen und zwar indem ihr ihn mit der PS-Taste verlasst und das Fenster schließt
    • Öffnet den Browser nun erneut und ladet die Seite neu.
  • Problem 2: Browser stürzt ab, nachdem das Bild mit „Welcome to HENkaku“ erscheint
    • Auch hier einfach „OK“ drücken und warten
    • Sollte der Fehler weiter auftreten müsst ihr das System neustarten
    • Danach den Browser öffnen und die Seite erneut laden
    • Der Installer sollte jetzt fast sofort beginnen. Falls nicht, das System immer wieder neustarten bis es klappt.

2016-07-29-141143

Tipp: Bestätigt einmal den Absturz des Browsers mit „OK“. Stürzt dieser noch einmal ab, schließt den Browser und startet die Konsole neu. Öffnet den Browser erneut. Wenn nun die „Welcome to HENkaku“-Nachricht nicht erscheint, die PS Vita solange neustarten und neu probieren bis es klappt. Das erste Mal kann einige Versuche dauern – danach geht es gleich beim ersten oder zweiten Mal.

Glückwunsch, HENkaku ist nun auf deiner PS Vita installiert!

3. HENkaku nutzen

Der Browser schließt nach der Installation automatisch. Ihr entdeckt in eurer LiveArea nun ein neues Bubble namens molecularShell. Darüber werden nun alle Homebrews installiert.

2016-07-29-141955

Startet dieses „Spiel“ und drückt Select um den FTP Server zu starten.

2016-07-29-142309

In Filezilla gebt ihr nun die auf dem Bildschirm zu sehende IP-Adresse sowie den Port 1337 (die Zahl nach dem Doppelpunkt) ein. Beim Windows Explorer könnt ihr in der Zeile für den Ordnerpfad ftp://deineIP:1337 eingeben. Es wird kein Benutzername und Passwort benötigt!

vita-ftp

Ihr seid nun mit eurer PS Vita verbunden!

Ladet euch nun eure .vpk eurer Wahl herunter und platziert sie im Laufwerk „ux0:“  – der Speicherort eurer Memory Karte – im Hauptverzeichnis oder einem beliebigen Ordner.

Wechselt wieder zu eurer PS Vita, beendet den FTP-Modus mit einem Klick auf Kreis und sucht die zuvor kopierte Datei. Sie erscheint nun rosa. Klickt zwei Mal Kreuz um die Datei zu installieren.

2016-07-29-122026

Fertig! Nun habt ihr auf der PS Vita einen weiteren Bubble mit eurer Homebrew.

2016-07-29-122954

Tutorials zu den Möglichkeiten, die euch nun geboten werden, folgen.

Lars Leidenschaftlicher Gamer, Ehemann und IT-Berater. Liebt seine PS Vita, seinen Hund und Wordpress. Seit 2011 Redakteur und seit 2013 Administrator und Webmaster von yourPSVita.

Hinterlasse einen Kommentar

18 Kommentare auf "Tutorial – Wie installiere ich HENkaku"

Benachrichtige mich zu:
avatar
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
Nissir
Gast

Hey vielen Dank fürs Tutorial. Sehr ausführlich und einfach erklärt. Weiter so !!! 😀

Comment-Bot
Gast

Antworte hier für einen Kommentar zu Tutorial – Wie installiere ich HENkaku

Pascal
Gast

Hallo ich habe das Problem das unter win 7 immer angezeigt wird, das die ftp seite schreibgeschützt ist und ich einen anderen Proxy brauche. Kann mir wer helfen, da ich nicht genau weiß was ich machen soll. Danke

eddd
Gast

hallo hab alles ganz normal installiert auch snes emulator,die spiele starten auch aber das display von den spielen ist viel zu klein….wie vergrössere ich das in der psvita display grösse

Manfred
Gast

Moin ,
Hab ein Problem und zwar bin ich auf Version 3.52 wenn ich aber jetzt auf 3.60 updaten will schreibt mir die so Vita das ich bereits die aktuellste Version installiert habe

Thomas
Webmaster
Moin, ich musste mich zwar kurz einlesen, weil ich das Update-Problem nie hatte, aber hier ein kleiner Guide: Öffne deine Netzwerk-Einstellungen und dann die Wi-Fi-Einstellungen. Dann suchst du die aktuelle Verbindung zum Internet (Grüner Punkt daneben) und öffnest die erweiterten Einstellungen. Den Menüpunkt „DNS-Einstellungen“ auswählen und auf „Manuell“ schalten. Danach folgende Einstellungen eingeben: Primärer DNS: 212.47.229.76 Sekundärer DNS: Proxy-Server: Nicht verwenden Dann versuche das System-Update erneut zu starten, wenn jetzt kommt, dass du bereits up-to-date seist, hast du entweder etwas falsch eingegeben oder bist auf 3.60 oder höher. Wenn nicht, dass sollte folgender Text erscheinen: „3.60 (変革 Compatible)“! Danach kannst… Read more »
Oliver
Gast

Hallo,
ich habe ein ähnliches Problem.

Henkaku ist installiert ich bekomme die Vpk aber leider nicht auf die Vita als wäre Sie schreibgeschützt.

hat da jemand eine Idee ?

Gruss
Oliver

Senshi
Gast

Henkaku startet im Safe Mode, für eine FTP Übertragung muss der Unsafe Mode aktiviert werden.

Senshi
Gast

Nach erfolgreichem Henkaku-Start im Unsafe Mode dann FTP aktivieren und via FileZilla die aktuellste VitaShell (V1.61 zurzeit) uploaden, dann FTP deaktivieren und die Shell installieren. Danach VitaShell-Bubble aufrufen (schließt Henkaku) und über USB-Connect alle weiteren Schritte/Installationen durchführen.

wpDiscuz