Home Spielinfo Papers, Please – Erscheint auch auf der PS Vita
Papers, Please – Erscheint auch auf der PS Vita

Papers, Please – Erscheint auch auf der PS Vita

1

Erscheint auch auf der PS Vita

28.01.2017

Eine Nachfrage auf Twitter hat uns ein verpasstes Spiel aufgezeigt: Papers, Please. Das bereits auf dem PC veröffentlichte Simulationsspiel über einen Grenzübergang und seinen Wächter, hat seit 2013 einiges an Aufmerksamkeit erregt und mit seiner tollen Geschichte und der einfachen aber vielschichtigen Spielmechanik überzeugt. Ein Datum für eine Veröffentlichung der PS Vita-Version gibt es nicht.

An der fiktiven Grenze zum fiktiven Staat Arstotzka geht ihr eurer einsamen Arbeit als Grenzkontrolleur nach. Tag für Tag geht ihr zur Arbeit und stempelt, nach den Vorgaben eurer Vorgesetzten, die Reisewilligen ab. Entweder erhalten sie Zugang oder nicht. Während eures Dienstes habt ihr freie Wahl zu tun was ihr wollt, nur dürft ihr euch am Ende des Tages vor den Vorgesetzen rechtfertigen, die weder vor Lohnkürzung, noch vor Inhaftierung zurückschrecken.

Hier der Tweet vom Entwickler und darunter ein Trailer zum Spiel:

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "Papers, Please – Erscheint auch auf der PS Vita"

Benachrichtige mich zu:
avatar
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
Comment-Bot
Gast

Antworte hier für einen Kommentar zu Papers, Please – Erscheint auch auf der PS Vita

wpDiscuz