Home Allgemein SEGA übernimmt Atlus
SEGA übernimmt Atlus

SEGA übernimmt Atlus

0

18.09.2013

Ende Juni musste Atlus‘ Mutterkonzern Index Corporation einen Insolvenzantrag stellen. Im Zuge dessen kam die Tochterfirma Atlus unter den Auktionshammer.

Wie nun bekannt wurde, erhält Sega Sammy – Dachverband von Publisher und Entwickler SEGA – für etwas über 100 Millionen Euro den Zuschlag. Unter der Abteilung „Sega Dream Corporation“ sollen die Mitarbeiter in den Konzern eingegliedert werden und ihre Arbeit fortsetzen. Inwiefern sich dieser Deal auf die äußerst beliebte Persona-Reihe auswirkt, ist nicht abzuschätzen. Aufgrund des großen Erfolges wird SEGA jedoch großes Interesse daran haben, weitere Spiele dieser Reihe zu veröffentlichen.

Lars Leidenschaftlicher Gamer, Ehemann und IT-Berater. Liebt seine PS Vita, seinen Hund und Wordpress. Seit 2011 Redakteur und seit 2013 Administrator und Webmaster von yourPSVita.

Hinterlasse einen Kommentar

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei