Home Spielinfo Drive Girls – Erscheint in Europa
Drive Girls – Erscheint in Europa

Drive Girls – Erscheint in Europa

9

Erscheint in Europa

25.04.2017

Rising Star Games hat etwas überraschend heute die Veröffentlichung von Drive Girls im Westen angekündigt. Das Spiel wird bereits in einem Monat, am 26. Mai, bei uns erscheinen und zwar physisch und digital.

In der Galerie findet ihr ein paar Screenshots und hier den Trailer:

Erste Trailer und Informationen

05.10.2016

Bergsala Lightweight zeigte bei der diesjährigen TGS bereits zwei erste Trailer zum kürzlich angekündigten Drive Girls. Die Trailer stellen nicht nur die Charaktere vor, sondern zeigen auch die Verwandlungen der Girls in Autos. Auch das Datum für die Veröffentlichung des Hybrid-Action Spiels steht fest – In Japan darf man sich auf den 26. Jänner 2017 freuen.

In Drive Girls geht es wie bereits erwähnt um Mädchen, die sich in Autos verwandeln und insektenähnliche Roboter zerstückeln, beseitigen oder auch überrollen. Ihr könnt die verwandelten Girls auch mit hübschen Stickern verzieren und sogar neu lackieren. Werden sie von den Robotern getroffen verlieren sie nicht nur HP sondern auch diverse Teile – ganz logisch natürlich. Auch ein Multiplayer wird zur Verfügung stehen.

Die Charaktere wurden ebenfalls vorgestellt und wurden von UGUME illustriert.

  • Lancier (gsprochen von Aimi Tanaka) ihre Noten sind nicht sonderlich berauschend, aber Lancier ist die Protagonistin mit versteckten Fähigkeiten.
  • Regalith (gesprochen von Yumi Hara) ist ein kleiner Feigling besitzt aber die stärksten Fähigkeiten unter den Drive Girls
  • Galaxa (gesprochen von Aoi Koga) nachdem die insektenähnlichen Roboter angegriffen haben blieb sie alleine auf einer Insel um ihre Heimat zu beschützen
  • Seven (gesprochen von Satsumi Matsuda) entwickelt eine Waffe namens „Karms“ in einem technischen Institut, dass sie schließlich zurücklassen musste, als sie erfuhr dass die Professorin verschwunden ist.
  • The Professor (gesprochen von Toa Yukinari) verletzte eine ihrer Spannwellen und ist daher erstmal außer Betrieb
  • Naviko (gesprochen von Sayuri Hara) unterstützt die Drive Girls wo sie nur kann.

Erste Screenshots findet ihr in unserer Galerie.

Die beiden Trailer findet ihr hier:

Ankündigung

12.09.2016

Entwickler Bergsala Lightweight kündigte in einer kürzlich erschienenen Ausgabe des Famitsu Magazins das Spiel Drive Girls für die PS Vita an. Während der Tokyo Game Show 2016 soll mehr verkündet werden, die Teaser Seite ist aber bereits online. Bekannt ist, dass sich die im Spiel vorkommenden „Girls“ anscheinend in Autos bzw. Fahrzeuge verwandeln können.

9
Hinterlasse einen Kommentar

6 Kommentar Themen
3 Themen Antworten
1 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
2 Kommentatoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei

Antworte hier für einen Kommentar zu Drive Girls – Ankündigung

Antworte hier für einen Kommentar zu Drive Girls – Erste Trailer und Informationen

Antworte hier für einen Kommentar zu Drive Girls – Erscheint in Europa

Antworte hier für einen Kommentar zu Drive Girls – Erste Trailer und Informationen

Antworte hier für einen Kommentar zu Drive Girls – Erscheint in Europa

Antworte hier für einen Kommentar zu Drive Girls – Erscheint in Europa

Martin

Hm, RSG hat laut eigenen Angaben der USK kein Exemplar zur Bewertung übergeben, und wir wissen was das wieder heißen kann…