Home Spielinfo Digimon World: Next Order – Neue Digimon für Japan
Digimon World: Next Order – Neue Digimon für Japan

Digimon World: Next Order – Neue Digimon für Japan

25

Neue Digimon für Japan

21.10.2016

Im Zuge ihrer Ankündigung einer „International Edition“ der PS4 Version für den japanischen Markt hat Bandai Namco ein kostenloses Update für den bereits erschienen PS Vita Ableger angekündigt. Enthalten sind darin die zwölf neuen Digimon, die in der PS4 Fassung mit eingebaut wurden.

In Europa wird Digimon World: Next Order ausschließlich für die PS4 erscheinen. Der Grund seien die zahlreichen Überarbeitungen, die Bandai Namco am Spiel machen musste, nachdem das Spiel in Japan negative Kritik für die Aufmachung und den Schwierigkeitsgrad erhalten hat. Die in der chinesischen Version enthaltene, englische Übersetzung wurde von Bandai damit kommentiert, dass diese im Zuge der Übersetzung aus dem Japanischen ins Chinesische erstellt und wohl vergessen wurde, wieder zu entfernen. Aufgrund der eigenen Qualitätsansprüche wird das Original nicht erscheinen, so Bandai.

Vita-Fassung bereits lokalisiert

25.09.2016

Auf NeoGaf ist ein Bericht aufgetaucht, wonach es einem User gelungen ist, die chinesische Variante von Digimon World: Next Order komplett in Englisch zu spielen. Der Clou dahinter ist jedoch, dass die Lokalisierungstexte bereits vollständig (!) integriert aber aus unerklärlichen Gründen nicht im Spiel aufrufbar sind.

Um das Spiel selber auf Englisch zu spielen, wird eine PS Vita mit HENkaku benötigt, um die Texte auf der Speicherkarte zu tauschen.

Abseits des Habu-Statements auf Facebook (siehe eine News davor) gab Bandai Namco keine weiteren Gründe für die absolut unerwartete Nichtberücksichtigung der Handheld-Version bekannt. Trotz der erweiterten PS4-Fassung bleibt der fade Beigeschmack, dass die bereits lokalisierte Version der ursprünglichen Variante nicht doch noch hierzulande erscheint.

Begründung für die fehlende PS Vita-Version

19.09.2016

In einem Interview auf der TGS wurde Kazumasa Habu von GameReactor wurde nun auch ein Grund für die fehlende PS Vita-Version genannt. Die PS4-Version ist eine aufgebesserte Version des Originalreleases. Diese bietet grafische Verbesserungen, die laut Habu kaum auf der PS Vita funktioniert hätten. Komplizierter wäre das Arbeiten auf der PS Vita auch durch die neuen Quests geworden, die teilweise mit in die Hauptstory eingebaut wurden. Insgesamt hätte, so Nabu, die PS Vita-Version nicht den Qualitätsanforderungen von Bandai Namco genügt und wäre zu unterschiedlich im Inhalt gewesen.

Hier gehts zum Interview:

http://www.gamereactor.eu/news/466013/Bandai+Namco+wants+to+bring+more+Digimon+games+west/

Keine PS Vita Version und eine Petition

16.09.2016

Nach einigen Aufrufen über sozialen Medien, hatte Gematsu gestern Abend noch eine neue Version der Pressemitteilung entdeckt, die eine Veröffentlichung für die PS Vita angekündigt hat. Bandai Namco hat daraufhin korrigiert, dass das nicht der Fall sein wird und ein zweites Update für die Pressemitteilung veröffentlicht, die nur die PS4-Version ankündigt. Auf change.org gibt es seit gestern Abend eine Petition, die einen Release auf der PS Vita fordert. Zur Petition geht es hier.

Hier übrigens ein Tweet vom offiziellen Twitteraccount des Spiels mit der Frage nach dem Interesse zu einer PS Vita-Version:

Lokalisierung für die PS4

15.09.2016

Via Pressemitteilung hat Bandau Namco das Gerücht einer Lokalisierung bestätigt. Digimon World: Next Order wird nächstes Jahr zu uns kommen. Mit deutschen Untertiteln und ohne PS Vita-Version. Das Spiel wird aus bisher unbekannten Gründen nur für die PS4 erscheinen.

Hier der Ankündigungstrailer, der die reine PS4-Version bestätigt:

Meicoomon Trailer

24.03.2016

Der neuste Trailer zu Next Order bringt euch mehr Gameplay vom DLC-Digimon Meicoomon. Der DLC bringt euch ein Meicoomon aus einer anderen Welt, welches sein Gedächtnis verloren hat. Helft ihr ihm seine Erinnerung wiederherzustellen, könnt ihr dann selbst ein Meicoomon dank eines Items digitieren.

Hier das Video:

11 Minuten vom Gameplay

15.03.2016

Der neuste Trailer zu Digimon Wolrd: Next  Order zeigt etwas mehr von der Aufzucht von Digimon. Ihr seht im Video die Auswahl eures ersten Digi-Eggs und die Aufzucht des Digimon bis zum Rookie-Level. Danach macht der Hauptcharakter noch einen Streifzug durch die Digiwelt.

Hier das Video:

Agumon und Gabumon im Trailer

11.03.2016

Bandai Namco hat einen weiteren Trailer zu Digimon World veröffentlicht. Dieser zeigt Agumon und Gabumon in verschiedenen Szenen. Neben allen Digitationen beider Digimon, seht ihr auch die Interaktion der Tamer mit ihren Digimon in und außerhalb des Kampfes. Während der Kämpfe zeigt das Video die Möglichkeit durch Zurufe die Fähigkeiten der Digimon zu aktivieren.

Hier das Video:

Weitere Bilder und die Anfangsstadt

06.03.2016

Bandai Namco hat eine ganze Menge neuer Bilder zu Digimon World veröffentlicht. Neben neuen Digimon, insbesondere zwei eurer Gegenspieler Kuzahmon und Samudramon, könnt ihr auch die Anfangsstadt sehen. Diese bietet verschiedene Distrikte, die alle ihren eigenen Zweck verfolgen.

  • Central District (Jijimon’s Haus, Baubedarf, usw.)
  • Commercial District (Verschiedene Läden, Restaurants und das Krankenhaus)
  • Agriculture District (Felder für Landwirtschaft, welche erweiterbar sind)
  • Entertainment District (Kolosseum mit Single- und Multiplayerkämpfen, Fischteich, usw.)
  • Research District (Evolution Dojo mit Tipps für die Evolutionen, Trainingsareal, Forschungslabor, usw.)
  • Different Dimension District (Ein Teleporter in andere Welten, z.B. in die post-game EX-Dungeon „Different Dimension Dungeon“)

Außerdem gibt es weiter Informationen zu den kostenlosen DLCs. Im zweiten DLC taucht Rina Shinomiya, bekannt aus Cyber Sleuth, wieder auf. Ihr endet dabei als ihr Schüler, obwohl sie etwas von euch möchte.

Die Bilder findet ihr in der Galerie.

Dengeki-Livestream

01.03.2016

Ein Stream von Dengeki Online bringt fast 50 Minuten neues Gameplaymaterial zu uns. Aufgrund der Länge des Videos, hier ein Verweis auf die wichtigsten Zeiten:

  • 14:40 – 28 (Anfang des Spiels)
  • 32:20 -42:30
  • 50:10 –  1:20:00

Das Video könnt ihr hier sehen:

Screenshots und ein kostenloser DLC

17.02.2016

Die offizielle Seite zum Spiel Digimon World: Next Order wurde mit neuen Screenshots versorgt. Diese zeigen einige neue Digimon. Falls ihr nicht zufällig alle Digimonnamen parat habt, hier die Namen und die Bilder.

Spoiler:

GrapLeomon

Paildraomon FM, Woodmon und Omnimon

Gargomon und MetalGreymon

Shinegreymon, Shoutmon und Vikemon

Außerdem wurde bekannt gegeben, dass Meicoomon von Digimon Adventure tri durch einen kostenlosen DLC im März dem Spiel hinzugefügt wird. Bevor man Meicoomon digitieren kann, müsst ihr erst einmal das zusätzliche Szenario abschließen. Als Belohnung erhaltet ihr dann ein Item, welches die Digitation möglich macht.

Neue Screenshots

07.02.2016

Die offizielle Digimon Word-Seite wurde von Bandai Namco mit vier neuen Screenshots bedacht. Die Screenshots zeigen dabei Events mit verschiedenen Digimon. Die Bilder seht ihr weiter unten und in der Galerie. Für alle Nichtkenner, die Digimon heißen: WarGreymon, WereGarurumon, SkullGreymon und Jijimon.

Hier die Bilder:

Feature Trailer

22.01.2016

Bandai Namco zeigt in einem neuen Trailer zu Next Order. Zu Beginn werden euch die Hauptcharaktere und unterschiedliche Digimon vorgestellt. Außerdem könnt ihr sehen, wie ihr eure Partner trainiert und versorgt. Einen genaueren Blick auf das Kampfsystem findet ihr ab Minute 1:55. Das Order-System, mit dem ihr eure Digimon unterstützt wird dabei genauer vorgestellt. Auch das ExE-System zeigt sich in einer speziellen Digitation. Diese funktionieren nur, wenn eure Digimon ein starkes Band miteinander verbindet. Ein solches zu gewährleisten fällt dabei in eure Angelegenheiten.

Etwas Erkundung, Nebenaufgaben und Stadtaufwertung könnt ihr mit Minute 3:25 sehen. Der Charakter sammelt dabei Material zum Herstellen von Essen durch das Angeln. Mit Ressourcen könnt ihr nicht nur den leeren Magen eines Digimon beruhigen, sondern auch eure Stadt aufwerten und so neue Elemente freischalten.

Hier der Trailer:

Jump Festa

22.12.2015

Es geht direkt mit einem neuen Trailer weiter. Dieses Mal bekommt ihr den Themesong „Accentia“ zu hören, der erneute Gameplay-Szenen begleitet.

16.12.2015

In der aktuellen Ausgabe der V Jump wurde das Veröffentlichungsdatum für Digimon World bekannt gegeben. Das Spiel erscheint in Japan am 17. März. Die erste Auflage des Spiels enthält dabei folgende Bonusinhalte:

  • Eine CD mit dem Soundtrack zum Spiel
  • Zwei PS Vita Themes
  • Spezielle Digi-Eggs für Gabumon und Agumon
  • Ein „Training Start Dash Set“ und
  • Einen unbekannten Megaevolutionscode

11.12.2015

Es wurden wieder einmal neue Screenshots veröffentlicht. Dieses mal von Alphamon, Agunimon, Belphemon und Shine Greymon.

Finden könnt ihr sie in unserer Galerie.

30.11.2015

Namco Bandai hat auf der Homepage zum Spiel neue Informationen zu Charakteren und Digimons freigegeben. Darunter sind auch ein paar neue Screenshots und eine genauere Beschreibung zum Trainings Modus. Erstmal zu den neuen Informationen zu den Charakteren.

 

Luce hat den größten Teil ihres Gedächtnis verloren und trägt ein Kuscheltier bei sich, welches stark an Numemon erinnert. In welcher Beziehung Luce zu dem Protagonisten stehen wird, ist allerdings noch nicht bekannt.

Taomon ist eine Pessimistin und hat eher einen ruhigen und wortkargen Charakter. In diesem Spiel ist es ihr möglich die wahren Absichten anderer zu erkennen und diese zu verdrehen.

Gallatmon hat in diesem Spiel einen Purpur Modus und ist das erste mal als Partner verfügbar und kann trainiert werden.

Training Modus

Der Trainingsmodus ist bereits von den anderen Digimon spielen bekannt. Bisher konnte man sich dabei um ein einziges Digimon kümmern. Im neuen Spiel wird es dem Trainer allerdings möglich sein, direkt zwei Digimons zu trainieren. Eine andere Neuheit ist der Befehl „Disziplinierung“, welcher helfen soll Kommandos dem Digimon besser beizubringen. Die Emotionen der Digimon sind in Next Order von großer Wichtigkeit. Gewinnt dein Digimon einen Kampf dann sollte es gelobt werden, ansonsten kann es passieren dass es das nächste mal tut was es möchte. Ob man ein Digimon lobt oder diszipliniert, bleibt jedem Trainer selbst überlassen.

21.11.2015

In der heutigen Anime Preview von Digimon Adventure Tri wurde gezeigt, dass das neue Digimon Meikuumon als kostenloser DLC in Digimon World: Next Order erhältlich sein wird. Geplant ist das Spiel für die PS Vita und soll 2016 erscheinen.

Digimon Tri

13.11.2015

Und wieder hat Bandai Namco vier neue Bilder veröffentlicht. Sie zeigen dieses Mal höher entwickelte Digimons wie Gallantmon Crimson Mode, Leopardmon und VenomMyotismon.

07.11.2015

Bandai Namco veröffentlichte einige neue Bilder auf der offiziellen Webseite.

04.11.2015

Bandai Namco hat nun die ersten Informationen über das Kampfsystem zu Next Order bekannt gegeben. In Next Order werdet ihr nicht direkt Befehle an eure Digimon geben, sondern euer Training und die Zufriedenheit der Digimon beeinflusst ihre Teamarbeit. Der Kampf wird von den Digimon selbst übernommen. Ihr könnt die Strategien der beiden Partner beeinflussen, Items verwenden oder durch Zurufe stärkende Effekte verteilen.

19.10.2015

Und vier neue Bilder wurden am vor dem Wochenende auf der offiziellen Homepage hochgeladen. In diesen könnt ihr weitere Digimons wie Angemon, Kyubimon, Stingmon, ExVeemon, Diaboromon, MirageGaogamon, Dynasmon, Renamon, Gaomon und Palmon sehen.

In der neuesten V Jump hat man zudem neue Informationen veröffentlicht. So heißt ein weiblicher Charakter Lucy, welches ein Stoffdigimon tragend an Amnesie leidet. Taomon und Gallantmon Crimson Mode sind als weitere spielbare Digimon präsentiert worden. Auch wird man Inhalte an den neuen Anime Film Digimon Adventure tri knüpfen, welche noch in naher Zukunft bekannt gegeben werden sollen.

09.10.2015

Vier neue Screenshots hat Bandai Namco auf der offiziellen Homepage zum Spiel hochgeladen. Dieses Mal sieht man die höher digitierten Monster wie WarGreymon oder MetalGarurumon.

Ihr findet die Bilder in der Galerie.

27.09.2015

Namco Bandai gab nun Informationen zu der Storyline von Digimon World: Next Order und den neuen Charakteren heraus. Wie bereits schon in den Vorgängern bereist der Protagonist zusammen mit seinen Gefährten die Digiwelt. Zusammen durchleben sie viele Abenteuer und helfen den Digimon.

Als Protagonisten stehen der weibliche Charakter Shiki und der männliche Takuto zur Auswahl. Durch ihr Digital-Monster Spielzeug gelangen die Highschoolschüler von ihrer Welt in die der Digimon. Kouta und Himari Obuchi sind ebenfalls Schüler aus dem dritten Jahr der Highschool und begleiten den Protagonist. Auch sie gelangen durch das Gerät an ihrem Handgelenk in die Digiwelt. Takuto ist ein freundlicher und hilfsbereiter Mensch, der dazu fähig ist die Gefühle der Digimon zu verstehen. Man sollte im Spiel also genau auf die Mimik seiner kleinen Begleiter achten um zu erfahren, wie es ihnen im Moment geht. Kouta erhält das Digimon Guilmon namens Yukimura als Partner.
Himari ist eine starke, entschlossene und besonnene Person. Obwohl sie oftmals sehr eigensinnig und überstürzt handelt, kommt es auch vor das sie ihre eigenen Gefühle gegenüber denen ihrer Partner zurückstellt. Sie erhält Salamon mit Namen Rikka als Partner.

Die neuen Screenshots findet ihr in der Galerie.

17.09.2015

Die Tokyo Game Show hält einen neuen Trailer für Digimon World: Next Order bereit. In den ca. zwei Minuten des Trailers könnt ihr Ausschnitte von der Welt, dem Kampfsystem und Digitationen sehen.

Hier der Trailer:

11.09.2015

Es gibt sieben neue Screenshots für Digimon Wold. Diese zeigen nicht nur ein paar neue Stellen in der Spielwelt, sondern auch ein zwei bereits bekannte Orte bei Sonnenuntergang. Es könnte also einen Tag-Nacht-Rhythmus geben. Was aber definitiv bestätigt ist, ist die Wahl zwischen einem weiblichen und einem männlichen Protagonisten. Die neue Heldin könnt ihr ebenfalls in den Bildern sehen.

31.07.2015

Nachdem Bandai Namco ein kleines Geheimnis rund um ihren neuesten Digimon Ableger gemacht hat, geht es mit einem Teaser Trailer weiter. In diesem sieht man auch erste Ingame-Szenen – die Geschichte wird allerdings nicht ganz deutlich. Vielleicht erkennt ihr da mehr? Hier habt ihr ihn:

https://youtu.be/Wtn9i3S6Mkk

14.07.2015

Bandai Namco hat nach den Erfolgen von Digimon Story: Cyber Sleuth einen neuen Ableger des Franchises exklusiv für die PS Vita angekündigt. Digimon World: Next Order heißt der neue Eintrag, der mit ersten Bildern aus der V Jump versorgt wird.

Noch sind nicht viele Informationen bekannt. Neben einem männlichen Protagonisten aus der 5. Klasse sowie Agumon und Gabumon als Digimon dürfen wir erwarten, erneut Digimons zu entwickeln, mit diesen zu kämpfen und zu reisen. Ein kleines Bild mit einem Metall-Digimon lässt Spekulationen um weitere Digimonarten und Evolutionsstufen zu.

Bereits 2016 soll der Titel erstmal in Japan erscheinen. Die dazugehörige Website wird am 21. Juli online gehen.

Lars Leidenschaftlicher Gamer, Ehemann und IT-Berater. Liebt seine PS Vita, seinen Hund und Wordpress. Seit 2011 Redakteur und seit 2013 Administrator und Webmaster von yourPSVita.

25
Hinterlasse einen Kommentar

17 Kommentar Themen
8 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
6 Kommentatoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
heubergen

Hoffe dieses Mal braucht es keine 60000 Unterschriften 🙂

Yuuki

nope, diesmal müssen es schon 120.000 sein.

heubergen

kommt drauf an ob du dir das Spiel erneut nur zweimal kaufst oder endlich viermal 😛

Ist das Spiel eigentlich schon als Retail für den Westen bestätigt?

Antworte hier für einen Kommentar zu Digimon World: Next Order – Feature Trailer

Antworte hier für einen Kommentar zu Digimon World: Next Order – Neue Screenshots

Antworte hier für einen Kommentar zu Digimon World: Next Order – Screenshots und ein kostenloser DLC

Antworte hier für einen Kommentar zu Digimon World: Next Order – Dengeki-Livestream

Antworte hier für einen Kommentar zu Digimon World: Next Order – Weitere Bilder und die Anfangsstadt

Antworte hier für einen Kommentar zu Digimon World: Next Order – Agumon und Gabumon im Trailer

Antworte hier für einen Kommentar zu Digimon World: Next Order – 11 Minuten vom Gameplay

Antworte hier für einen Kommentar zu Digimon World: Next Order – 11 Minuten vom Gameplay

Antworte hier für einen Kommentar zu Digimon World: Next Order – Meicoomon Trailer

Antworte hier für einen Kommentar zu Digimon World: Next Order – Lokalisierung für die PS4

Antworte hier für einen Kommentar zu Digimon World: Next Order – Keine PS Vita Version und eine Petition

Antworte hier für einen Kommentar zu Digimon World: Next Order – Begründung für die fehlende PS Vita-Version

Antworte hier für einen Kommentar zu Digimon World: Next Order – Vita-Fassung bereits lokalisiert

Davis

Wie mich das nervt, dass die Vita immer Stiefmütterlicher behandelt wird. Games die schon fertig sind, erscheinen dennoch nicht bei uns als Retail, auch SquareEnix ist da einer der bösen, in Japan gibt es Final Fantasy X2-2 HD Remake auch als Retail, bei uns würde es nur als DLC zu Teil 1 beigelegt.