Notice: Undefined index: page in /is/htdocs/wp12373527_RSVVSGFEY0/www/blog/content/plugins/azindex/az-index-admin.php on line 68

Notice: Use of undefined constant BM_KEYWORDLINK_OPTION - assumed 'BM_KEYWORDLINK_OPTION' in /is/htdocs/wp12373527_RSVVSGFEY0/www/blog/content/plugins/blog-mechanics-keyword-link-plugin-v01/bm_keywordlink.php on line 21

Notice: Use of undefined constant BM_KEYWORDLINK_QUOTES - assumed 'BM_KEYWORDLINK_QUOTES' in /is/htdocs/wp12373527_RSVVSGFEY0/www/blog/content/plugins/blog-mechanics-keyword-link-plugin-v01/bm_keywordlink.php on line 22

Notice: Undefined index: wp_db_temp_dir in /is/htdocs/wp12373527_RSVVSGFEY0/www/blog/content/plugins/wp-db-backup/wp-db-backup.php on line 112

Notice: Undefined index: action in /is/htdocs/wp12373527_RSVVSGFEY0/www/blog/content/plugins/blog-mechanics-keyword-link-plugin-v01/bm_csvsupport.php on line 138

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /is/htdocs/wp12373527_RSVVSGFEY0/www/blog/content/plugins/azindex/az-index-admin.php:68) in /is/htdocs/wp12373527_RSVVSGFEY0/www/blog/content/plugins/dw-question-answer/inc/Posts/Base.php on line 20
Atlus › yourPSVita
Home Tag "Atlus"
Caligula-Effect_logo
79% - 81%

Test – The Caligula Effect

Caligula ist ein Spiel, welches nur sehr sehr langsam Fahrt aufnimmt. Ihr solltet euch also Zeit nehmen, um die digitale Welt von Möbius zu erkunden. Ich empfehle auch eine gesunde Portion Grinding, weil ihr die 500 Charaktere noch mit vielen Fähigkeiten ausstatten müsst. Bei den teilweise doch längeren Kämpfen werdet ihr auch einige Fähigkeiten beherrschen und das Ausweichen perfektionieren. Wenn nicht heißt es schnell: Game Over. Damit hat sich das Kampfsystem fast perfekt von der Vorschau aus entwickelt. Einfach angefangen mit einem Ausblick auf die Vorzüge und dann nach und nach schwerer gemacht. Das Sozialsystem hat gute und schlechte Seiten. Das Problem hatte ich in der Vorschau bereits befürchtet. Dagegen kann ich insbesondere die grafischen Probleme aus der Vorschau deutlich entschärfen, weil die anderen Gebiete deutlich schöner gelungen sind, als die Schule. Caligula hat etwas Vertrauensvorschuss benötigt, sich aber dann als überraschend interessantes Rollenspiel herausgestellt. Die kleinen Fehler des Spiels sind definitiv gut vertretbar und ich kann euch empfehlen den Sprung ins kalte Wasser zu springen.
rollers_of_the_realm_test
50% - 55%

Test – Rollers of the Realm

Den negativen Ausblick aus der Vorschau konnte Phantom Compass nur teilweise entkräften. Leider schafft es die Mischung aus Flipper und Rollenspiel nur selten, beide Genres zufriedenstellend zu bedienen. Für den Flippercharakter passiert oft zu wenig, auch fehlt es ein wenig an Witz bei den Tischen. Für ein Rollenspiel kratzt es mit den Aufrüstmöglichkeiten nur an der Oberfläche und die Geschichte kann nicht überzeugen. Hier und da blitzt das eigentliche Potenzial auf, wenn ihr mit den unterschiedlichen Fähigkeiten der Bälle jonglieren müsst oder in der Arena auf der Jagd nach den Trophäen seid. Rollers of the Realm ist ein Spiel für Flipper-Anfänger, die mit einfachen Tischen den Spaß der Kulturmaschine kennen lernen möchten. Erfahrene Flipper-Spieler werden von der Komplexität enttäuscht werden.