Home question Fate Extella: Fehlenden Charakter freischalten (Spoiler)

Fate Extella: Fehlenden Charakter freischalten (Spoiler)

Community FragenKategorie: Tipps und TricksFate Extella: Fehlenden Charakter freischalten (Spoiler)
ThomasThomas Mitarbeiter asked 4 Monaten ago

17.01.2017
ACHTUNG SPOLER!
Falls ihr auch bald in die Musou-Action von Fate/Extella eintaucht, habe ich eine kleine Hilfestellung parat. Einer der Servants, nämlich Arturia Pendragon lässt sich nicht durch das Hauptspiel oder die Nebengeschichten freischalten. Ein spezieller Trick, dessen Voraussetzungen ziemlich umstritten sind und je nach Quelle anders lauten, schält den letzten Servant frei.
Die Bedingungen sind komisch und beziehen sich auf Saber’s Verhalten in Fate/Stay Night. Der ursprüngliche Hinweis stammt aus der japanischen Seite des Spiel und bezieht sich auf die „tea time“ der Engländer.
Folgende Schritte müsst ihr abarbeiten, um Saber freizuschalten:

  1. Wenn ihr das Update, welches zum Launch verfügbar ist, herunterladet, fehlt diese Bedingung, wenn nicht muss eure Systemzeit zwischen 15 und 16 Uhr liegen
  2. Schwierigkeitsgrad scheint keine Auswirkungen zu haben, aber je höher der Schwierigkeitsgrad, umso mehr Schaden bekommt ihr
  3. Eines der folgenden Level spielen:
    1. Nero Route: 4th Stage/Free Battle: Ruler (Area D)
    2. Caster Route: 2nd Stage/Free Battle: Nameless (Area J)
    3. Altera Route: 5th Stage/Free Battle: Cu Chulainn (Area E)
    4. Final Route: 3rd Stage/Free Battle: Altera (Area H3)
  4. Nebenmission ??? auswählen
  5. Regim Matrix beenden, aber nicht den Bossservant besiegen
  6. In das spezifizierte Gebiet gehen und, ohne es einzunehmen, Gegner besiegen
  7. Viele Brote essen, mindestens vier Stück – Höhere Spawnrate durch Droprate-Install Skill und unter 50% HP
  8. Arturia erscheint
  9. Besiegt erst sie, dann den Bossservant