Home Software QCMA – Version 0.4.1 veröffentlicht
QCMA – Version 0.4.1 veröffentlicht

QCMA – Version 0.4.1 veröffentlicht

3

1Version 0.4.1 veröffentlicht

02.12.2016

Kurz hintereinander wurden die Versionen 0.4.0 und 0.4.1 für QCMA veröffentlicht. Die neuste Version von codestation beseitigt eine ganze Menge Bugs, die seit der Firmeware 3.61 bestanden haben. Diese Bugs haben ein richtiges Funktionieren von QCMA verhindert und zu Problemen geführt.

Den Changelog findet ihr im Spoiler,

Spoiler:

Version 0.4.0:

  • Implement automatic database refresh.
  • Fix folder open button in backup manager.
  • Added check for 3.60 update pup.
  • Inject version info into embedded xml and ignore local xml file by default.
  • Added button to save current listing to json.
  • Removed system tray plugins.
  • Make ffmpeg optional for macOS builds.
  • Allow driver selection in components page.

Version 0.4.1:

  • Do not re-escan database automatically while transferring files.

Zur QCMA-Seite geht es hier.

Hinterlasse einen Kommentar

3 Kommentare auf "QCMA – Version 0.4.1 veröffentlicht"

Benachrichtige mich zu:
avatar
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
Comment-Bot
Gast

Antworte hier für einen Kommentar zu QCMA – Windows 10 Verbindungsproblem beheben

Lars
Webmaster

Top, danke für den Tipp!

Comment-Bot
Gast

Antworte hier für einen Kommentar zu QCMA – Version 0.4.1 veröffentlicht

wpDiscuz