Home Spielinfo Mighty No.9 – Handheld-Versionen noch dieses Jahr
Mighty No.9 – Handheld-Versionen noch dieses Jahr

Mighty No.9 – Handheld-Versionen noch dieses Jahr

11

Handheld-Versionen noch dieses Jahr

20.06.2017

Das neuste Update der Kampagne auf Kickstarter ist ein Hoffnungsschimmer für die Fans der Handheld-Version. Die Handheld-Versionen sind weiter in Entwicklung. Ihre Veröffentlichung hat sich nur parallel zur Verspätung der Konsolen- und PC-Version des Spiels verschoben. Laut Comcept ist seit Anfang Mai die Portierung wieder in Arbeit und die beiden Versionen sollen noch 2017 erscheinen.

Wer auch noch auf die fehlenden Backer-Rewards wartet, der hat in diesem Update von Comcept erfahren können, dass diese nun produziert wurden und in den nächsten Monaten versandt werden sollen. Die Auslieferung soll dann Mitte August abgeschlossen sein.

PS Vita weiter verspätet?

08.01.2017

Seit September letzten Jahres ist Mighty No.9 aus dem Hause comcept unter anderem für die PS4 erschienen – von der PS Vita Version fehlte und fehlt leider immer noch jede Spur. Informationen hierzu gibt es derzeit keine; der letzte Stand stammte aus September bei dem in einem Humble Bundle FAQ die Rede ist, dass die PS Vita Version weiterhin in Entwicklung sei. Laut einem Kickstarter-Kommentar wurde anscheinend das Portierungsstudio gewechselt – eine Bestätigung gibt es leider nicht.

Wir halten euch auf dem Laufenden, sobald wir weitere Informationen haben.

20 Minuten Gameplay und Behind the Scenes Video

20.06.2016

Zu Mighty No. 9 wurde ein neues Video veröffentlicht, das mehr Einblick in die verschiedenen Stages gibt. Außerdem teilten Keiji Inafune und andere Comcept Mitarbeiter ein Behind the Scenes Video, das euch in mehreren Episoden zeigen wird, wer und was hinter der Entwicklung von Mighty No. 9 steht.

Die erste Episode und die 20 Minuten Gameplay findet ihr hier:

DLC-Charakter Ray im Video

10.06.2016

Das neuste Video von comcept stellt euch den Vermillion Destroyer Ray vor. Dieser wird als DLC nach Release erhältlich sein. Der rote Gegner kommt im DLC nicht nur als spielbarer Charkter, sondern hat sein eigenes Level mit einem Bosskampf gegen ihn.

Hier das Video:

Einstiegslevel im Video

07.06.2016

Die Kollegen von IGN haben in ihrer Reihe „IGN Plays“ das erste Level von Mighty No.9 absolviert. Wer also etwas mehr vom Spiel sehen will, der hat in dem sechs Minuten langen Video die Möglichkeit Gameplay zu sehen.

Hier das Video:

Asia Retail Version gestrichen?

04.06.2016

Die negativen Schlagzeilen rund um Mighty No. 9 wollen kein Ende nehmen. Nach dem Shitstorm zum Deep Silver Trailer scheint comcept keine Pläne mehr für eine Retail-Version für die PS Vita zu schmieden. Zwar war nur eine Asia Version angekündigt, aber diese ist wohl laut Retailer Play-Asia nun gestrichen. Vorbesteller sollten in ihren Email-Konten eine entsprechende Email finden.

Neues Video

26.05.2016

Es nicht mehr allzu lange hin zum Release von spirituellen Nachfolger Mega Mans. Jetzt hat Comcept ein weiteres Gameplay-Video veröffentlicht, welches DIE Fähigkeit des Spiels vorstellt: Das Ausweichen.

Viel Spaß mit der etwas anderen Sorte von Trailern:

Veröffentlichungsdatum für Heimkonsolen und PC

03.05.2016

Lange war es wieder still um Mighty No,9, aber gestern Abend wurde ein neues Veröffentlichungsdatum genannt. Dieses soll auch eingehalten werden und erscheint weltweit am 24. Juni und in Nordamerika und Asien schon am 21. Juni. Die ganze Sache hat einen Haken für PS Vita– und 3DS-Spieler: Die beiden Handheld-Versionen erscheinen zu einem anderen, noch nicht terminierten Zeitpunkt.

Stand der Korrekturen

27.01.2016

Auf der offiziellen Kickstarter-Seite des Spiels hat Comcept nun den Stand der Fehlerkorrekturen angesprochen und den zeitweise im Raum stehenden Veröffentlichungstermin von Anfang Februar auf Frühjahr 2016 korrigiert. Hauptproblem sind Fehler im Netwerk-Modus des Spiels, die nun aufgrund der fehlenden Updates für die Engine, selbst korrigiert werden müssen. Da das Problem bei allein Plattformversionen vorliegt, müssen dementsprechend viele individuelle Anpassungen vorgenommen werden, um das Problem zu lösen.

Keiji Inafune entschuldigt sich im Rahmen des Updates ausführlich für die nun dritte Verschiebung der Veröffentlichung. Dennoch versichert er, dass das Spiel bald veröffentlicht wird.

Montage Trailer

01.12.2015

Der neuste Trailer von Sony zu Mighty No.9 zeigt die verschiedenen Spielmodi in Aktion. Neben dem Boss Rush-Modus gibt es auch Herausforderungen, einen ein HP-Modus und Multiplayerfunktionen.

Hier der Trailer:

27.09.2015

Nun wurde das Veröffentlichungsdatum für die PS3- und die PS4-Version von Mighty No.9 genannt. Während die PS Vita-Version noch kein Datum hat, erscheinen die anderen beiden Versionen am 12. Februar 2016 in Europa.

07.08.2015

Comcept hat via Email und dem offiziellen Forum die Verschiebung von Mighty No.9 bekannt gegeben. Der Kern des Spiels sei zwar fertig, aber es gibt noch einige Bugs und Fehler in den Onlinefunktionen, die zuvor ausgeglichen werden sollen. Das Spiel soll nun im ersten Quartal von 2016 erscheinen.

19.06.2015

Am Rande der E3 konnte der Playstation Blog für einige Minuten mit dem Produzent von Might No.9 Nick Yu zusammensitzen und einige Spieleindrücke aufsammeln. Diese werden in einem gut zehn minütigen Video festgehalten und können unten angesehen werden.

https://www.youtube.com/watch?v=2QOMHJpkpfY

03.06.2015

Im ersten Video vom europäischen Publisher Deep Silver werden vor allem die 8- und 16-bit Elemente des Spieles genauer gezeigt. Das Video steht in 60fps zur Verfügung. Da Spiel unterstüzt auch Cross-Buy, das bedeutet ihr könnt mit der am 18. September erscheinenden PS4 oder PS3-Version euch das Spiel auch auf der PS Vita sichern und herunterladen, sobald es erscheint.

20.05.2015

Auf dem diesjährigen Tokyo Indie Fest hat NintendoEverything die Möglichkeit genutzt mit Keiji Inafune zu sprechen und Mighty No.9 in Aktion zu sehen.

Hier das Video:

07.05.2015

Nach dem ganzen Wirbel der letzen Woche folgen nun einige Screenshots die euch neue Welten und Levels zeigen.

28.04.2015

Seit heute ist bekannt dass das ehemalige Kickstarter-Spiel nun von einem richtigen Publisher veröffentlicht wird. Deep Silver übernimmt diese Aufgabe und gab auch sogleich das Release-Datum für die PS3 und PS4 bekannt. Dies wird am 18. September sein, die Vita Version sollte kurze Zeit später noch folgen.

Einen Grund für die enorme Verspätung, sah es doch zuletzt sehr gut aus, wurde nicht bekannt gegeben. Eine Retail Version (wie die PS4) wird unser Handheld leider nicht erhalten.

Im Zuge der Ankündigung wurden auch weitere Informationen zum Spiel selber veröffentlicht. So wird es insgesamt 12 Levels zu Erkunden geben, auch eine New Game+ Option mit zwei noch schwereren Schwierigkeitsgraden ist dabei. Ebenfalls wird neue Modis zu meistern geben: Einmal einen Herausforderungsmodus, der neue Mini-Missionen mitbringt und einmal ein Boss-Rush-Modi, wo ihr alle Endgegner an einem Stück nachspielen könnt. Beides ist auch wahlweise im Online-Koop mit zwei Spielern möglich. Backer von Kickstarter erhalten den ersten DLC Ray kostenfrei, alle anderen müssen ihn bezahlen. Er beinhaltet ein neuntes Level, ein neuer Endgegner und einen neuen spielbaren Charakter.

05.01.2015

Comcept hat ein neues Video zu Mighty No.9 veröffentlicht. Neben weiteren Gameplayszenen macht das Video auch Angaben zum Zustand des Spiels. Die Entwicklungsphase ist weitestgehend abgeschlossen und nun beginnt die Portierungsphase. Sollte alles nach Comcept’s Plan ablaufen, so kann Mighty No.9 wohl im April 2015 veröffentlicht werden.

Hier das Video:

17.11.2014

In einem neuen Update wurde bekannt gegeben, dass Beck’s Design angepasst wurde. Seine ursprüngliche gräuliche neutrale Farbe wurde zu Weiß geändert. Grund dafür ist ein Gedanke der Entwickler, dass Beck, der die Fähigkeiten seiner“Geschwister“ absorbieren kann, eine Farbe erhalten soll, die jegliche Möglichkeiten beinhaltet. In der Galerie könnt ihr das neue Design auf der japanischen Box-Art sehen.

Auch wurde nach einer Abstimmung nun bekannt welche Waffe Call im Spiel verwenden wird. Die meisten Unterstützer haben sich für das Design eines Bogen gefunden und dieses wird damit auch implementiert.

02.09.2014

Comcept hat einen neuen Trailer veröffentlicht, der weitere Ausschnitte aus dem Gameplay zeigt. Dabei könnt ihr auch zwei Bosse und ein paar Transformationen von Beck im Einsatz sehen.

Hier könnt ihr den Trailer sehen:

22.07.2014

Ein neuer Trailer zeigt weitere Ausschnitte aus dem Gameplay und rückt Beck’s Transformationen in den Vordergrund. Beck kann verschiedene Modi aktivieren, die ihm unterschiedliche Kräfte verleihen.

Hier der Trailer:

14.07.2014

Eine Reihe von Videos präsentiert euch Beck’s Aktionen. Dabei könnt ihr zuerst die Basics wie laufen, klettern und springen lernen und zum Abschluss noch Beck’s Absorptionsfähigkeit. Habt ihr den Gegner genügend geschwächt könnt ihr mit einem Dash in ihn hinein gelangen und ihr Xel absorbieren. Xel ist das Material, aus dem die Roboter bestehen. Doch es ist Vorsicht geboten, denn ist der Gegner nicht ausreichend geschwächt erhaltet ihr mehr Schaden als von einem normalen Treffer und werdet zurückgestoßen.

05.07.2014

Es geht vorwärts. Ein neues Video zeigt das Spiel in Version 1.5 und bietet neben den bereits gezeigten Szenen auch die jeweiligen Bosskämpfe.

Derweil ist auch bekannt, dass das Spiel im Frühling nächsten Jahres erscheinen soll.

30.05.2014

Endlich gibt es erstes Videomaterial aus dem Spiel. Entwickler comcept zeigt uns das 2. und das 5. Level des Spiels mitsamt der neuen Fähigkeiten.

20.03.2014

Ein Trailer basierend auf den bereits vorher gezeigten Pre-Alpha Build wurde während der diesjährigen GDC gezeigt.

08.02.2014

Aktuell laufen die Entwicklungen zum erfolgreich finanzierten Mega Man-Nachfolger. Inafune hat nun ein erstes Konzept-Video veröffentlicht, auf dem er eine frühe Alpha-Phase des Spiels ausprobiert – und ist davon sehr angetan.

05.10.2013

Seit einer gefühlten Ewigkeit hatte man nichts mehr von dem Roboter-Mann in Blau gehört. Die Rede ist von Mega Man, einer der Kult-Platformer schlecht hin. Erfinder Keiji Inafune juckt es jedoch wieder in den Fingern und hat mit einigen Veteranen das Projekt Mighty No.9 ins Leben gerufen, ein spiritueller Nachfolger von Mega Man.
Ihr spielt dabei den Roboter Beck, der als einziger nicht von einem bösen Virus überfallen wurde. Eure Aufgabe ist es nun, die anderen Mighty Roboter zu besiegen. Einmal getan erhaltet ihr als Belohnung deren Fähigkeiten, um gegen die nächsten Gegnerhorden zu bestehen. Ganz im Stile des alten Klassikers rennt, springt und schießt ihr dabei von Level zu Level.

Finanziert wurde dieser Titel über Kickstarter. Und mit über 4 Millionen Dollar hat es sämtliche Ziele erreicht! Anfang 2015 dürfen wir uns dann auf diesen Platformer freuen.

Hinterlasse einen Kommentar

11 Kommentare auf "Mighty No.9 – Handheld-Versionen noch dieses Jahr"

Benachrichtige mich zu:
avatar
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
Lars
Webmaster

Klasse! Hoffentlich wird es so gut, wie die alten 16-Bit Klassiker.

Comment-Bot
Gast

Antworte hier für einen Kommentar zu Mighty No.9 – Stand der Korrekturen

Comment-Bot
Gast

Antworte hier für einen Kommentar zu Mighty No.9 – Veröffentlichungsdatum für Heimkonsolen und PC

Comment-Bot
Gast

Antworte hier für einen Kommentar zu Mighty No.9 – Neues Video

Comment-Bot
Gast

Antworte hier für einen Kommentar zu Mighty No.9 – Asia Retail Version gestrichen?

Comment-Bot
Gast

Antworte hier für einen Kommentar zu Mighty No.9 – Einstiegslevel im Video

Comment-Bot
Gast

Antworte hier für einen Kommentar zu Mighty No.9 – DLC-Charakter Ray im Video

Comment-Bot
Gast

Antworte hier für einen Kommentar zu Mighty No.9 – 20 Minuten Gameplay und Behind the Scenes Video

Comment-Bot
Gast

Antworte hier für einen Kommentar zu Mighty No.9 – 20 Minuten Gameplay und Behind the Scenes Video

Comment-Bot
Gast

Antworte hier für einen Kommentar zu Mighty No.9 – PS Vita weiter verspätet?

Comment-Bot
Gast

Antworte hier für einen Kommentar zu Mighty No.9 – Handheld-Versionen noch dieses Jahr

wpDiscuz