Home Spielinfo Kangokutō Mary Skelter – Kommt unzensiert
Kangokutō Mary Skelter – Kommt unzensiert

Kangokutō Mary Skelter – Kommt unzensiert

26

Kommt unzensiert

10.03.2017

Wie unsere Kollegen von DualShockers bei der GDC 2017 herausgefunden haben, wird Mary Skelter keine großen Veränderungen in der Lokalisierung erfahren, die anstößigeren Szenen werden beibehalten. Auch das Blutablecken wird in der westlichen Version, vermutlich nur nicht animiert sein.

Ob das der USK missfällt, wird dann nur die Zukunft zeigen.

Lokalisierung Sommer 2017

11.11.2016

Idea Factory gab bekannt, dass eine Lokalisierung von dem bereits in Japan erschienenen Kangokutō Mary Skelter für den Sommer 2017 geplant ist. Mary Skelter: Nightmares ist ein Dungeon-Crawler Rollenspiel, das euch 666 Meter tief unter der Erde in einen Jail sperrt. Monster, die Menschen verschleppen, sogenannte Chishiki Girls mit übermenschlichen Fähigkeiten, geheime Organisationen und jede Menge Blut sind nur einige wenige Stichworte, um Mary Skelter zu beschreiben. Falls ihr nach dem Trailer noch mehr sehen oder wissen wollt, könnt ihr euch mit unserem vollständigen Beitrag alle News und Informationen holen.

Mehr Informationen zur Lokalisierung erhaltet ihr natürlich auch von uns.

Den neuen Trailer findet ihr direkt hier:

 

Launch Trailer

13.10.2016

Compile Heart hat den Launch Trailer zu dem heute in Japan erscheinenden Mary Skelter veröffentlicht. Dieser zeigt große Teile des Gameplays und stellt euch insbesondere das Kampfsystem, inklusive Impurity und euren Aktionen und die verschiedenen Nightmares vor. Diese können euch recht schnell in einer Dungeon überraschen.

Hier das Video:

Story-Trailer und Huge Nightmares

07.10.2016

Compile Heart hat einen neuen Story-Trailer und eine neue Gameplaymechanik zu Mary Skelter veröffentlicht. Der neue Trailer zeigt primär das Setting und die Geschichte des Spiels.

Die neue Mechanik wurde mit drei Bildern vorgestellt, die ihr in der Galerie und im Spoiler unten findet. In den Dungeons werdet ihr sogenannte „Huge Nightmares“ treffen, diese den FOEs aus Etrian Odyssey bzw. Persona Q ähnlich sind. Diese starken Kreaturen sind kaum durch eure normalen Angriffe zu schwächen, aber ihr könnt spezielle in dem Labyrinth installierte Geräte verwenden und die Huge Nightmares mit den richtigen Angriffen schweren Schaden zufügen. Aber kampflos ergeben sich eure Gegner nicht, sie können sogar die Dungeon selbst angreifen. Auf dem Spielfeld seht ihr dann rote Markierungen im Angriffsbereich. Diesen solltet ihr zügig verlassen.

Spoiler:

Hier der Trailer:

Purification-Trailer

01.10.2016

Der neuste Trailer von Compile Heart zeigt die Purification-Funktion. Im Laufe des Spiels werden eure Charaktere durch Kämpfe Impurity aufbauen und den Blood Skelter Modus betreten. Damit laufen sie Amok und greifen Freund und Feind an. Während der Reinigung verwendet ihr den Touchscreen. Sollte die Reinigung erfolgreich sein, werden die Stats der Kämpferinnen kurzfristig erhöht und die Impurity baut sich langsamer auf.

Hier der Trailer, der definitiv NSFW:

Neuer Trailer

07.09.2016

Compile Heart veröffentlichte einen neuen Trailer zu Mary Skelter, der euch neue Einblicke in die Welt der Blood-Type Girls erhaschen lässt.

Den Trailer findet ihr hier:

Opening

03.09.2016

Compile hat vor zwei Tagen das Opening zu Mary Skelter veröffentlicht. Dieses wollen wir euch definitiv nicht vorenthalten, insbesondere weil das Opening noch einmal alle wichtigen Charaktere vorstellt, inklusive der Synchronsprecher.

Hier das Video:

Cero D Einstufung

11.08.2016

Compile Heart gab bekannt, dass der Dungeon Crawler Godly Prison Tower: Mary Skelter ein  CERO D Rating erhalten hat und somit für alle Spieler ab 17 Jahren geeignet ist. Da diese Einstufung meist für Spiele mit sexuellen Inhalten, Nackheit, Gewalt, Blut und/oder Obszönität vergeben wird, ist es eigentlich ziemlich gerechtfertigt, wenn man die vielen Screenshots und Ausschnitte des Spiels gesehen hat.

 

Neue Screenshots

04.08.2016

Die offizielle Website von Mary Skelter wurde um ein paar neue Screenshots erweitert. Die Bilder zeigen unter anderem Alice in ihrer Fighter Form.

Die neuen Screenshots findet ihr bereits in unserer Galerie.

Sechs Minuten Trailer

28.07.2016

Compile Heart hat einen neuen Trailer für Mary Skelter veröffentlicht. Dieser zeigt euch verschiedene Elemente aus dem Spiel angefangen mit den Charakteren über das Dungeon- und Kampfsystem. Am Ende des Videos seht ihr auch, wie die Damen vom Blut gereinigt werden.

Hier das Video:

Chishiki Girls und neue Screenshots

11.09.2016

Auf der offiziellen Seite von Mary Skelter wurden neue Informationen zu den sogenannten Chishiki Girl veröffentlicht und zusätzlich drei neue Screenshots hinzugefügt.

Chishiki Girls sind extrem selten und werden im Gefängnis „Jail“ geboren. Ihre Kräfte übertreffen die eines normalen Menschen bei weitem und jede besitzt eine spezielle Fähigkeit. Außerdem wird der Name jedes dieser Girls mit der einer Frau aus Märchen assoziert. Woran das liegt, ist bisher nicht bekannt. Der Protagonist Jack ist einer der wenigen Chishiki Boys, die den Chishiki Girls in ihren Kräften und Fähigkeiten nicht unähnlich sind.

Um sich dem Jail entgegenzusetzen wurde eine Organisation namens „Dawn Liberation Front“ gegründet. Mitglieder dieser Organisation tragen schwarze Uniformen und ihre Hauptaufgabe ist es, die Menschen vor den Monstern, auch bekannt als „Marchen“, zu beschützen. Die Chishiki Girls, die dieser Organisation beigetreten sind, sind als „Chishiki Girls Squad“ bekannt und haben zusätzlich das Ziel aus dem Gefängnis zu entkommen.

Die neuen Screenshots findet ihr natürlich in unserer Galerie.

Kampfsystem und Jail

07.06.2016

Die offizielle Seite des Spiels ist um einige Informationen und Screenshots erweitert wurden. Die Damen werden den Angriffspart übernehmen und dabei auch Schaden nehmen und möglicherweise kampfunfähig werden. Geschieht dies, sammeln sie Impurity, die wenn sie Überhand gewinnt  „Blood Skelter Mode“ aktiviert. Dabei entfesseln sie ihre ganze Kraft aber können nicht mehr zwischen Freund und Feind unterscheiden. Auch wirken die Befehle eures Hauptcharakters nicht mehr. Nur die Mary Gun, die euer Blut verschießt, kann Impurity zurücksetzen. Verwendet ihr sie zu oft oder blockt selbst einen Angriff, verliert ihr das Bewusstsein und die Charaktere können vorerst keine Hilfe bekommen.

Das lebende Gefängnis Jail kann sich nur weiterentwickeln, wenn ihr die drei Grundbegierden erfüllt: Schlaf, Lust und Hunger

  • Schlaf: erfüllt sich automatisch, wenn Jail einschläft. Ihr erhaltet dabei mehr Schaden und verliert ein Charakter das Bewusstsein, wacht Jail auf und die Anzeige sinkt
  • Lust: Benutzt Emotions Points in den Dungeon, leckt Blut ab und untersucht Truhen in der Dungeon, dann füllt sich euer Lust-Meter
  • Hunger: Das beim Kampf entstehende Blut der Marchen erhöht das Hungerlevel

Erreicht eines der Meter das Maximum, so bekommt ihr ein Roulette mit verschiedenen Effekten. Es gibt unterschiedliche Effekte, die je nachdem ob ihr kämpft oder die Dungeon erkundet, anders sind. Z.B. ein neues Stockwerk oder Heilung.

Die Bilder findet ihr in unserer Galerie und hier den neusten Trailer:

Erste Kampfszenen veröffentlicht

01.06.2016

Compile Heart veröffentlichte neues Bildmaterial zu Mary Skelter, das erste Kampfszenen zeigt.

Das Video zeigt welche Auswirkungen ein Treffer der Schwachstelle eines Gegners hat. Der sogenannte „Overkill“ lässt den Gegner mehr Blut verlieren, was wiederum zum Vorteil der Heldin wird, denn diese kann mit Blut bedeckt  den „Genocide Mode“ erreichen und erhält eine Art Power Up. Außerdem können sich die Heldinnen gegenseitig das Blut ablecken und dadurch „Soul Blood Skills“ aktivieren.

Steigert ihr die „Unreinheit“ bzw. „Impurity“ der Blood-Type Girls, zum Beispiel wenn diese starken Angriffen ausgesetzt sind oder im Kampf ausgeschaltet werden und startet dann den „Genocide Mode“ werden diese automatisch in den Blood Skelter Mode versetzt. Dieser Modus ist dem Genocide Mode ziemlich ähnlich, unterscheidet sich aber dahingehend, dass die Transformation anders aussieht und die Charaktere unkontrollierbar Freund und Fein angreifen.

Wollt ihr das verhindern könnt ihr diese „Unreinheit“ durch das Blut des Protagonisten Jack reinigen. Aber auch da sei Vorsicht geboten, denn zu viel zu nutzen kann euren Charakter ohnmächtig werden lassen.

Die Kampfszenen könnt ihr euch hier ansehen:

Release und Charaktere

14.04.2016

Neben dem japanischen Releasedatum vom 13 Oktober 2016 wurden einige neue Charaktere vorgestellt.

  • Princess Kaguya:  Blood-Type. Sie ist ein eher ruhiges Mädchen
  • Rapunzel : Blood-Type Girls. Sie hat blonde Haare und ist die jüngste der Gruppe

  • Oyayubihime: Sie ist die älteste von drei Schwester und gehört zum Chishiki Girls Squad. Mit ihrem Status als älteste der drei Schwester, geht auch ihr recht strenger Charakter gegenüber Jack einher.
  • Shirayukihime:  Sie ist die mittlere der ddei Schwestern und versucht ihr bestes, um Jack zu helfen. jedoch ist sie recht tollpatschig, so dass es mitunter nach hinten los geht.
  • Nemurihime: Sie ist die jüngste und zugleich mysteriöste der drei Schwestern. Sie leiht Jack jedoch jeder Zeit ihr Ohr oder ihre Brüste(?!), wenn er Probleme hat. Ansonsten spricht sie eher selten und verständig sich nur durch Mimik und Gestik.

Neue Bilder

06.04.2016

Complie Heart veröffentlichte heute erste Bilder zu Mary Skelter.
Die Bilder scheinen einen Dungeon und das Kampfsystem zu zeigen.

Die Bilder findet ihr in der Galerie.

Angekündigt

13.03.2016

Kangokuto Mary Skelter (Divine Prison Tower Mary Skelter) ist das neueste „3d Dungeon“ Projekt von Complie Hearts, genauer ein Projekt ihnen, Dengeki Bunko und Dengeki Playstation.

Das Spiel spielt in Japan bzw „Jail“. Jail ist eine Fakultät, die sich 666 Meter unter der Erde befindet und das das erste Mal im September 1999 auftauchte, nur um gleich darauf in der Erde zu versinken und „lebendig“ zu werden. Seitdem kommen regelmäßig Monster namens „Maruhein“ aus Jail und verschleppen Menschen.

Das Spiel fokusiert sich dabei auf Jack und Alice die von Akazukin (Little Red Riding Hood/Rotkäppchen) aus Jail befreit werden. Akazukin ist Teil einer kleinen Girls-Only Gruppe namens Chishiki Girls die eins gemainsam haben: übermenschliche Kräfte. Die Kräfte haben sie durch das Absorbieren der Maruhein erlangt.

Mehr Informationen soll es am 31. März geben.
Bilder zu den Charakteren findet ihr in der Galerie.

Hinterlasse einen Kommentar

26 Kommentare auf "Kangokutō Mary Skelter – Kommt unzensiert"

avatar
  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Comment-Bot
Gast

Antworte hier für einen Kommentar zu Kangokutō Mary Skelter – Angekündigt

Comment-Bot
Gast

Antworte hier für einen Kommentar zu Kangokutō Mary Skelter – Neue Bilder

Comment-Bot
Gast

Antworte hier für einen Kommentar zu Kangokutō Mary Skelter – Release und Charaktere

Comment-Bot
Gast

Antworte hier für einen Kommentar zu Kangokutō Mary Skelter – Erste Kampfszenen veröffentlicht

Comment-Bot
Gast

Antworte hier für einen Kommentar zu Kangokutō Mary Skelter – Kampfsystem und Jail

waldmeister brausesause
Gast

Gameplay und das Drumherum des Spiels lesen sich irgendwas zwischen cool und so bescheuert, dass es schon wieder interessant wird.
Ich liebe skurilen japanischen Kram einfach 😀
Das Artdesign gefällt mir!

w.b.

Comment-Bot
Gast

Antworte hier für einen Kommentar zu Kangokutō Mary Skelter – Chishiki Girls und neue Screenshots

Comment-Bot
Gast

Antworte hier für einen Kommentar zu Kangokutō Mary Skelter – Sechs Minuten Trailer

Comment-Bot
Gast

Antworte hier für einen Kommentar zu Kangokutō Mary Skelter – Neue Screenshots

Comment-Bot
Gast

Antworte hier für einen Kommentar zu Kangokutō Mary Skelter – CERO D Einstufung

Comment-Bot
Gast

Antworte hier für einen Kommentar zu Kangokutō Mary Skelter – Opening

Comment-Bot
Gast

Antworte hier für einen Kommentar zu Kangokutō Mary Skelter – Neuer Trailer

Comment-Bot
Gast

Antworte hier für einen Kommentar zu Kangokutō Mary Skelter – Purification-Trailer

Comment-Bot
Gast

Antworte hier für einen Kommentar zu Kangokutō Mary Skelter – Story-Trailer und Huge Nightmares

Comment-Bot
Gast

Antworte hier für einen Kommentar zu Kangokutō Mary Skelter – Launch Trailer

Comment-Bot
Gast

Antworte hier für einen Kommentar zu Kangokutō Mary Skelter – Lokalisierung Sommer 2017

Comment-Bot
Gast

Antworte hier für einen Kommentar zu Kangokutō Mary Skelter – Kommt unzensiert

Martin
Gast

Wenn ich daran zurückdenke, wie die USK letztes Jahr zugeschlagen hat, dann seh ich für Deutschland definitiv keine Freigabe ohne irgendwelche Schnitte.