Home Spielinfo Assassin’s Creed 3: Liberation
Assassin’s Creed 3: Liberation

Assassin’s Creed 3: Liberation

3

1

02.11.2014

Der PS Vita Ableger der beliebten Assasin’s Creed Reihe hört auf den Namen Assasin’s Creed III Liberation. Das Action Spiel erschien am 31.10.2012 als Retail Titel und wurde von Ubisoft entwickelt und veröffentlicht. Alle Fans können einen unglaublichen spannenden Titel erwarten, der seinen Konsolen Ablegern in nichts nachsteht:

„Wir schreiben das Jahr 1765. Während sich im Norden Amerikas die Ereignisse überschlagen, die zur Amerikanischen Revolution führen, planen spanische Truppen, Louisiana im Süden Amerikas zu übernehmen – doch dabei werden sie auf Aveline treffen, die tödliche Assassine, die all ihre Waffen und Fähigkeiten einsetzen wird, um ihr Land und ihr Volk zu befreien.“

https://www.youtube.com/watch?v=-zpI0O3beBA

Wie in diesem Video ersichtlich ist, nutzt das Spiel die kompletten Möglichkeiten der PS Vita aus, den Touchscreen sowie das hintere Touchpad und auch die Kamera wird für einige Aktionen im Spiel gebraucht.

„Das ist keine einfache Portierung, das ist eine atemberaubende Erfahrung, die exklusiv für das PlayStation®Vita-System entwickelt wurde. „

Das Spielt bietet einen Multiplayermodus und PS3 Spieler können mit Assassins Creed 3 Zusatzinhalte für das Spiel freischalten.

Hier ein Story Trailer, in welchem die unglaublich gute Story und Grafik dargestellt wird:

https://www.youtube.com/watch?v=jMRSWqTkoHM

Erschienen ist das Spiel in einem Bundle mit einer weißen PS Vita, AC III: Liberations und einer 4GB Memory Card.

Hinterlasse einen Kommentar

3 Kommentare auf "Assassin’s Creed 3: Liberation"

Benachrichtige mich zu:
avatar
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
Boku
Mitglied

Hmmm ich warte gespannt darauf, was uns bei dem Teil grafisch so wie in der Storyline erwartet.

Fredo
Gast

Wird auf jeden Fall geil. Vor allem die erste weibliche Person in der Reihe von
AC.

Samy
Gast

ich freu mich schon

wpDiscuz